Bezirke
Navigation:

Filmabend "Die Ökonomie des Glücks"

Februar 2019
13
Mittwoch
Zwei Mädchen in Ladakh
Ort:
Grünraum3
Esteplatz 7/1a
1030 Wien
Zeit:
19:00 Uhr

Mit einer inspirierenden Dokumentation starten wir unsere Filmabend-Reihe 2019: an jedem zweiten Mittwoch im Monat heißt es im Grünraum3 "Film ab!"​​

***

"Die Ökonomie des Glücks" wurde 2011 von der Trägerin des Right Livelihood Awards Helena Norberg-Hodge produziert und geht der Frage nach, wie wir die Krisen von Klima, Finanz und Ressourcenknappheit bewältigen können.

Die Antwort findet sich an verschiedenen Orten der Welt und lautet: wir müssen die Wirtschaft wieder „nach Hause bringen“!

Aber lokale Wirtschaft ist nicht nur gut für den Planeten, sondern auch für unser eigenes Wohlbefinden.

Website der Initiative: www.localfutures.org​​

***

Offizielle Filmbeschreibung:

Eine Welt in der Krise - Massenarbeitslosigkeit, Finanzchaos und globale Erwärmung sind nur einige der drängendsten Missstände unserer Zeit. Schlagworte wie Nachhaltigkeit und Lokalisierung drängen in unser Bewusstsein - doch wie sind diese zu verstehen?

DIE ÖKONOMIE DES GLÜCKS geht einem Weltwirtschaftssystem, das sich vor der Havarie befindet, auf den Grund und nähert sich der Frage: Wie kann eine glückliche Zukunft aussehen? Zu Wort kommen dabei WissenschaftlerInnen und AktivistInnen aus der ganzen Welt. Sie alle plädieren für einen alternativen Weg in die Zukunft: demokratisch, menschlich, ökologisch und lokal. Sie praktizieren die Ökonomie des Glücks .

DIE ÖKONOMIE DES GLÜCKS​ stellt mit einer beeindruckenden Deutlichkeit die wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Zusammenhänge der weltweiten Krise dar, regt dabei zum Nachdenken an und provoziert durch die Konfrontation unserer alltäglichen Annehmlichkeiten mit ihren globalen Auswirkungen. Produzentin und Koregisseurin ist die renommierte Wissenschaftlerin, Autorin und Trägerin des Alternativen Nobelpreises Helena Norberg-Hodge.​

"Die Ökonomie des Glücks"
2001, 68 Minuten
USA, Nicaragua, Deutschland, Großbritannien, Australien, Indien, Thailand, Japan, China
Englische Originalversion mit deutschen Untertiteln

***​

Die DVD haben wir in unserer lokalen Buchhandlung Laaber in der Landstraßer Hauptstraße 33 gekauft.

www.buchlaaber.at

Kaufen auch Sie ​im lokalen Einzelhandel!