Häuser im Eurogate

Wohnen

Zu einem guten Leben im Bezirk gehört für uns auch leistbares Wohnen. Zum Schutz der Altbauten vor Spekulation und Abriss haben wir zwei Schutzzonen durchgesetzt. Für die Zukunft wollen wir, dass zwei Drittel der neuen Wohnungen im Bezirk gefördert errichtet sein müssen. Ob durch Genossenschaften, die Gemeinde oder selbstorganisierte Baugruppen. Das Bauen in der Stadt darf nicht den großen Bauträgern vorbehalten sein! Wir stehen ein für Gemeindebauten und nachhaltige Energieformen! 

WAS WIR UMSETZEN WOLLEN: 

  • Zwei Drittel geförderte Wohnbauten bei jedem Neubauprojekt
  • Selbstorganisierte Baugruppen
  • Neue Gemeindebauten
  • öffentliche Anbindung + Nahversorgung bei Neubaugebieten
  • öffentliche Gebäude klimafit machen (Fassadenbegrünungen, Photovoltaik etc.)
  • Raus aus Öl und Gas beim Heizen
  • Keine Spekulation im Bezirk
  • Lärmschutzmaßnahmen

MEHR ZUM THEMA:

Skip to content